Breitbandausbau Schneeberg: Die ersten Häuser gehen Anfang August 2022 ans Netz!

Breitbandausbau Schneeberg

Ende März 2022 wurde das Herzstück des Glasfasernetzes, der sogenannte Mainpop, in Schneeberg gebaut. Nach Monaten technischer Vorbereitungen, Installationen und Abnahmeprüfungen konnten die Techniker der mitteldeutsche IT die Arbeiten beenden und den Mainpop in Betrieb nehmen. Die Haushalte in den schon ausgebauten Gebieten können somit schon ab Anfang August 2022 schnelles Internet über die Glasfaserleitungen beziehen.

Die Verlegung der Glasfasern in dem vierten Ausbauquartal (Q4) entlang der Dorfstraße werden ebenfalls Anfang August abgeschlossen. Es müssen dann entsprechend nur noch abschließende Baumaßnahmen durchgeführt sein. Sobald die Bauarbeiten abgeschlossen sind, setzten sich die Glasfaserarbeiten im sechsten Ausbauquartal (Q6) Richtung Fundgrube Beust fort.

Alle wichtigen Fragen und Antworten, Dokumente zum Beantragen eines geförderten Glasfaseranschlusses sowie weitere Informationen zum Breitbandausbau finden Sie auch unter: www.wp-traffic.de/breitbandausbau-schneeberg

Sollten doch Fragen offen sein, steht den Bürgerinnen und Bürgern der regionale Ansprechpartner der mitteldeutsche IT, Peter Bachmann, gern per Telefon unter 0170.225 62 81 oder per E-Mail unter peter.bachmann@mitteldeutsche-it.de zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Blog Themen

Artikel Teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing

Beitrag kommentieren

Ihre Meinung ist uns wichtig. Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!