Cloud Kosten für Unternehmen

Was kostet eine Cloud für mein Unternehmen? So ermitteln Sie die Cloud-Kosten.

Wenn man die Cloud-Kosten für sein Unternehmen ermitteln möchte, muss im Vorfeld einiges beachtet und beleuchtet werden. Das Wort „Cloud“ ist mittlerweile ein ziemlich dehnbarer Begriff und Cloud-Computing kann in vielen unterschiedlichen Fällen einen sehr großen Nutzen für das eigene Unternehmen bieten. Dafür muss zunächst der Bedarf betrachtet und ermittelt werden. Positive Effekte können insofern nur erzielt werden, wenn der eigene Nutzen für das Geschäft in Form von Kostenersparnissen und Prozessoptimierungen in den Vordergrund gerückt wird.

Für die Unternehmen von heute geht es also darum, die Unternehmens-IT Prozesse zu digitalisieren, zu automatisieren und dadurch wichtige Ressourcen einzusparen. Das IT-Personal sollte sich heute nicht mehr mit dem eigenen Serverschrank und deren Hardware und Betriebssystemen herumschlagen, sondern mit den neuen IT-Möglichkeiten die betrieblichen Abläufe optimieren. Die Cloud kann die Zeiträume sowie die Grundlage für Projekte dieser Art bereitstellen und schaffen.

Entscheidungsgrundlage schaffen für die Ermittlung von Cloud-Kosten​

Um die oben beschrieben Möglichkeiten umsetzen zu können, muss dafür eine Grundlage geschaffen werden. Die IT-Infrastruktur des eigenen Unternehmens muss mit Hilfe einer Cloud-Plattform softwaredefiniert abgebildet werden können. Wenn dies einmal geschafft ist, fällt die Wartung von Hardware, Virtualisierung und dem IT-Netzwerk sozusagen weg.

Sogenannte Full-Service-Cloud-Provider gehen sogar noch einen Schritt weiter. Sie können sich je nach Bedarf auch um Betriebssysteme, IT-Sicherheit und weitere IT-Services für das Unternehmen kümmern.

Blog Themen

Artikel Teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing

Beitrag kommentieren

Ihre Meinung ist uns wichtig. Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Möglichkeiten für die Cloudnutzung im eigenem Unternehmen​

Mithilfe eines Assistenten die Cloud-Kosten für Ihr Unternehmen ermitteln

Der folgende Assistent kann Ihnen dabei helfen, Ihren Bedarf zu ermitteln und und eine erste Kosteneinschätzung für Sie zu errechnen.

Möchten Sie Ihre IT-Infrastruktur in die Cloud migrieren oder auslagern?

Um den Cloud-Kosten Assistenten zu starten klicken Sie auf Weiter
Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, damit wir Ihnen Ihre Cloud-Kosten mitteilen können.

Möchten Sie einen Cloud-Server für Ihre Softwareanwendung bereitstellen?

Um den Cloud-Kosten Assistenten zu starten klicken Sie auf Weiter
Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, damit wir Ihnen Ihre Cloud-Kosten mitteilen können.

Möchten Sie Web-Desktops für Ihre Mitarbeiter in der Cloud bereitstellen?

Um den Cloud-Kosten Assistenten zu starten klicken Sie auf Weiter
Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, damit wir Ihnen Ihre Cloud-Kosten mitteilen können.

Möchten Sie Ihre Unternehmensdaten sicher mit Ihren Mitarbeitern oder Lieferanten teilen können?

Um den Cloud-Kosten Assistenten zu starten klicken Sie auf Weiter
Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, damit wir Ihnen Ihre Cloud-Kosten mitteilen können.

Brauchen Sie einen abgesicherten Webserver für Ihre Webanwendung, welchen Sie für Ihre Kunden bereitstellen möchten?

Um den Cloud-Kosten Assistenten zu starten klicken Sie auf Weiter
Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein, damit wir Ihnen Ihre Cloud-Kosten mitteilen können.

Schreibe einen Kommentar

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Klicken Sie jetzt auf den Button und Sie kommen zu Ihrem passenden Cloud-Kostenkalkulator.

Vielen Dank für Ihre Eingabe!

Klicken Sie auf den Button und Sie kommen zu Ihrem passenden Cloud-Kostenkalkulator. Wenn Sie Hilfe benötigen, steht Ihnen unser Cloud-Experte gerne zur Seite.

Vielen Dank für Ihre Eingabe!

Klicken Sie auf den Button und Sie kommen zu Ihrem passenden Cloud-Kostenkalkulator. Wenn Sie Hilfe benötigen, steht Ihnen unser Cloud-Experte gerne zur Seite.